„Creglinger Regionalmarkt“ – Einladung

Regionaler Wochenmarkt: An die Hersteller, Selbstvermarkter, Geschäftsleute

Wir, die Creglinger Stadträte, möchten nach eingehender Beratung wieder einen Markt in die Stadt Creglingen bringen. Im Moment kommt wöchentlich am Freitagvormittag „nur“ ein Käse- und Gourmet-Stand auf den Taubertorplatz, der recht gut angenommen wird.

Wir planen nun, von Mai bis Oktober jeweils am zweiten Samstag im Monat von 9 Uhr bis ca. 13 Uhr mitten in der Stadt am Brunnenhaus einen erlebnisreichen Markttag zu gestalten. Start ist am 09.05.2020. 

Es müssen nicht immer dieselben Stände dabei sein, das Angebot darf durchaus wechseln. Ziel ist es aber, dass immer genügend Teilnehmer leckere, spannende, regionale, gern auch Bio-Produkte anbieten, also zum Beispiel: Honig, Nudeln, Marmeladen, Wildprodukte, Eis, Apfel-, Gemüse- und Obstsaft, die grüne Kiste, Weine auch zum Verkosten, Schnaps und so weiter – einfach alles, was in unserer Region hergestellt und vermarktet wird.

Für ein erstes Treffen aller Interessierten schlagen wir vor:

21.02.2020 um 19.30 Uhr im Gasthaus Hirschen in Creglingen. 

Wir informieren über Strom, Standmiete sowie über zusätzliche Programm-Möglichkeiten und besprechen Leistungen, die möglicherweise ehrenamtlich erbracht werden, damit ein professioneller Markt entstehen kann.

Wer zu diesem Treffen nicht kommen kann, sich aber vorstellen könnte, an dem Markt – auch unregelmäßig – teilzunehmen, bitten wir um einen Anruf, damit wir Ihre Daten aufnehmen und Sie informieren können.

Über eine rege Teilnahme freuen wir uns. 

Kontakt: Rosi Kuhn, Tel.: 0151 14054536, E-Mail: rosi.kuhn@gmx.de
oder Anita Bone-Czerniejewski, Tel.: 07933 1529, E-Mail: anita.bone@t-online.de