Wohnungsnot im Main-Tauber-Kreis

Eingetragen bei: Aus dem Kreis | 0

Die SPD-Kreistagsfraktion fordert einen Bericht zur regionalen Wohnungssituation Nicht nur in den Städten, auch im ländlichen Main-Tauber-Kreis herrscht aktuell Wohnungsnot. Oft hört man Bürgerinnen und Bürger klagen, dass es im Moment extrem schwierig sei, bezahlbaren Wohnraum zu finden. Besonders schwer … Weiter

Unterhaltsvorschuss

Alleinerziehende erziehen ihre Kinder meist unter erschwerten Bedingungen. Die Situation verschärft sich noch, wenn das Kind keinen oder nicht regelmäßig Unterhalt von dem anderen Elternteil erhält oder dieser nicht rechtzeitig gezahlt wird. Diese besondere Lebenssituation soll mit der Unterhaltsleistung nach dem Unterhaltsvorschussgesetz … Weiter

Bald schnelles Internet!

Eingetragen bei: Aus Creglingen, Aus dem Kreis, Service | 0

Der Kreis kommt voran mit dem Breitbandausbau, und schon in wenigen Wochen soll sich für viele Bürgerinnen und Bürger in den Ortschaften die Situation deutlich verbessern. Laut Main-Tauber-Kreis steht das Ausbauprojekt kurz vor der Vollendung. Aktuelle Informationen zur Lage im … Weiter

Ruftaxi und Bürgerbus

Eingetragen bei: Aus Creglingen, Aus dem Kreis, Service | 0

Neue Ruftaxis des Landkreises Seit dem 1. Januar 2018 steht allen Bürgerinnen und Bürgern im Main-Tauber-Kreis der neue Ruftaxi-Service zur Verfügung. Und so geht’s: Fahrtensuche und Bestellung In der elektronischen Fahrplanauskunft des VRN werden nach Eingabe des Fahrtwunsches alle Fahrtmöglichkeiten … Weiter

Aufstehen!

Das tatsächliche Gewicht der AfD… …wird auch von den Medien oft übertrieben dargestellt. Ohne die AfD und ihren möglichen Einfluss auf die Politik würden sie sich mit dem Ausfüllen von Sendeminuten und den täglichen Zeitungsseiten erheblich schwerer tun. In Creglingen z.B. erzielte … Weiter

Rehessen

Eingetragen bei: Aus Creglingen, Aus dem Kreis | 2

Rehessen wurden in den Ortschaften einst eingeführt, weil sich der Jagdpächter bei den örtlichen Landwirten erkenntlich zeigen und eventuelle Schäden gutmachen wollte. Bis heute sind sie ein fester Termin im Jahreskalender jeder Ortschaft, für die Bewohnerinnen und Bewohner eine Gelegenheit, … Weiter